Artikel mit dem Tag "Katastrophenfall"



Bundesinnenminister De Maiziere warnt vor lang anhaltendem Ausfall der Stromversorgung und empfiehlt Stromvorsorge. Bei einem Katastrophenalarm rät die Bundesregierung der Bevölkerung zur Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Wasser. Ca 10 Tage sollte bevorratet werden. Ca 5 Tage pro Person mit 2 Liter Wasser. Energie ist wichtig Neben Lebensmitteln ist auch Strom für die Grundversorgung im Haus notwendig. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe empfiehlt in einem...
In einem Katastrophenfall rät die Bundesregierung der Bevölkerung zur Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Wasser. Ca 10 Tage sollte bevorratet werden. Neben Lebensmitteln ist auch Strom für die Grundversorgung im Haus notwendig. Moderne Solaranlagen mit Speichern stellen 24 h Energie zur Verfügung Sommer und Winter. Ohne Strom geht gar nichts mehr - kein Licht, kei Kühlschrank auch die Heizung ist dann tot. Moderne, für den Katastrophenfall geeignete, Solaranlagen mit Speicher auch...
Bei einem Katastrophenalarm rät die Bundesregierung der Bevölkerung zur Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Wasser. Ca 10 Tage sollte bevorratet werden. Ca 5 Tage pro Person mit eigenem 2 Liter Wasser. Neben Lebensmitteln ist auch Strom für die Grundversorgung im Haus notwendig. Moderne Solaranlagen mit Speichern stellen 24 h Energie an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung.. Ohne Strom geht gar nichts mehr - mit Solarstrom alles - Licht, Kühlschrank auch die Heizung ist dann funktionsfähig....
In einem Katastrophenfall, der mit dem neuen Katwarn System angezeigt wird, rät die Bundesregierung der Bevölkerung zur Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Wasser. Ca 10 Tage sollte bevorratet werden. Neben Lebensmitteln ist auch Strom für die Grundversorgung im Haus notwendig. Moderne Solaranlagen mit Speichern stellen 24 h Energie zur Verfügung Sommer und Winter. Ohne Strom geht gar nichts mehr - kein Licht, kei Kühlschrank auch die Heizung ist dann tot. Moderne, für den...
Katastrophenfall - Bundesregierung rät Bevölkerung zur Eigenversorgung - dazu gehört auch Solaranlage zur Stromversorgung. In einem Katastrophenfall rät die Bundesregierung der Bevölkerung zur Eigenversorgung mit Lebensmitteln und Wasser. Ca 10 Tage sollte bevorratet werden. Neben haltbaren Lebensmitteln, die auch aufbereitet und gekocht werden müssen, ist Energie erforderlich. Jeder hat heute E-Herde oder Tauchsieder. Neben Lebensmitteln ist jedoch auch Strom für die Grundversorgung im...